Daten richtig vernetzen, Big Data und Künstliche Intelligenz

Vernetze Daten – Prozesse optimieren

Wie binde ich IT-Systeme aus Produktion und Verwaltung zu einem Netzwerk zusammen? Welche Techniken helfen mir bei der Erfassung und Analyse großer Datenmengen? Wie kann ich den Austausch von Daten über meine Unternehmensgrenzen hinweg sicher und transparent gestalten?

IT-Integration/Vernetzung

Um eine Vernetzung von Geräten verschiedener Hersteller zu erreichen, braucht es einheitliche Schnittstellen. Fertige Komplettlösungen sind oftmals teurer und können nicht mit bereits vorhandenen Geräten kombiniert werden. Daher bieten wir Ihnen im Zuge eines Projektes individuelle Lösungen in den Bereichen Smart City, Smart Home und der Vernetzung medizinischer Geräte an. Profitieren Sie von unseren vielfältigen Erfahrungen.

Datenanalyse

Während die Datenerhebung oft der leichteste Teil des datenbasierten Arbeitens ist, stellt die Datenanlyse viele kleine und mittelständische Unternehmen vor große Herausfordeurngen. Behalten Sie Ihre Daten im Griff und nutzen Sie die großen Potenziale. Denn mit dem Einpflegen und der Analyse großer Datenmengen können Sie Prozesse optimieren. Behalten Sie den Überblick und sparen Sie Zeit. Wir unterstützen Sie mit unserem Expertenwissen, um heterogene Daten systematisch zu integrieren und zu interpretieren.

Web-basierte Systeme

Die Neuanschaffung benötigter IT-Infrastruktur ist für viele Unternehmen nicht wirtschaftlich. Eigene Systeme müssen regelmäßig gepflegt und gewartet gewesen, was einen hohen personellen Aufwand darstellt. Über innovative Cloud-Lösungen können IT-Dienstleistungen sowie Rechenleistung und Speicherkapazität extern angemietet werden. Die Daten liegen dann in externen Rechenzentren, die von professionellen Administratoren betreut werden. Wir sagen Ihnen, wie Sie Cloudservices in Ihrem Betrieb einsetzen können.

Künstliche Intelligenz

Manche Probleme, die für Computer schwierig zu lösen sind, können vielfach von Menschen leicht gelöst werden. Herausforderungen wie der Umgang mit großen Datenmengen ist dagegen eher etwas für den Computer. Inzwischen lassen sich diese Aufgaben mit Techniken des maschinellen Lernens und der geeigneten Repräsentation von Wissen effizient bewältigen. Wir zeigen Ihnen wie.

Blockchain

Die rasante Entwicklung im Bereich der Blockchain-Techniken eröffnet die Realisierung von Lösungen, mittels der Daten erfasst, ausgetauscht und analysiert werden können, ohne an einer zentrale Stelle die Kontrolle über seine Daten abzugeben. Dabei werden alle relevanten Vorgänge gerichtssicher dokumentiert. Eine Anwendungsmöglichkeit ist z.B. die Erfassung und Nachvollziehbarkeit von Lieferketten.

Das können wir für Sie tun

  • Projekte Sie haben eine konkrete Projektidee? Vielleicht sind wir ja Ihr zukünftiger Projektpartner.
  • Unternehmenssprechstunde Lassen Sie uns darüber sprechen, welche Unterstützung für Sie die richtige ist.
  • Workshops Neben offenen Workshops führen wir auch firmenspezifische Workshops durch.
  • Labtour Digitalisierung erleben: Lernen Sie uns im Rahmen einer unserer Labtouren kennen.

Zukunftsthema Datenvernetzung

Das sinnvolle Zusammenbringen von Daten gehört zu den großen Herausforderungen aber auch Chancen unserer Zeit. Denn nur vernetzt können sie ihren Nutzen im vollem Umfange entfalten. Daten können z.B. dazu genutzt werden, um Vorhersagen über interne Prozesse oder das Kundenverhalten zu treffen, wodurch Unternehmen wettbewerbsfähiger, produktiver und innovativer werden.

Dabei spielt die Künstliche Intelligenz (KI) eine immer wichtigere Rolle. Denn in Zusammenarbeit mit intelligenten Systemen befreien Sie Ihre Mitarbeiter von stupider Datenaufbereitung, so dass sie ihre Zeit produktiv an anderer Stelle einsetzen können.

Lernen Sie zudem mehr über den Digitalen Zwilling

Daten und Datenanalyse im Mittelstand

Was sind Daten und wie können Sie als kleines und mittelständisches Unternehmen von Ihren Daten profitieren? Wir zeigen Ihnen in einem kurzen Überblick die verschiedenen Arten von Daten, sowie die Analysemethoden und technischen Hilfsmittel.

Mehr über Daten und Datenanalyse erfahren

Künstliche Intelligenz

Große Datenmengen, das Internet und moderne Computerhardware haben ganz neue Einsatzgebiete für KI erschlossen. Seitdem ist die Technologie aus öffentlichen Diskussionen nicht mehr wegzudenken. Lesen Sie hier, was Künstliche Intelligenz ist und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann.

Nutzen Sie unser KI-Bootcamp

Praxisnah vermitteln wir Ihrem Entwicklerteam Grundlagen und Möglichkeiten der Bilddatenverarbeitung mit KI.

  • 2-tägiger Programmierworkshop
  • Hands-on Erfahrungen mit aktuellen KI-Techniken sammeln
  • Praktisches Arbeiten in Python
  • Wenden Sie KI auf Ihre eigenen Bilddaten an

Oder machen Sie mit uns Ihr KI-Projekt

Identifizieren Sie mit uns KI-Anwendungen, die für Ihr Unternehmen in Frage kommen. Unser engagiertes Team hilft Ihnen bei einem Einstieg in KI durch Bedarfsanalyse, Konzepterstellung bis hin zu der Entwicklung eines KI-Prototypen. Dabei kann die Projektzeit bis zu einem halben Jahr betragen. Das alles ist für Sie kostenlos.

Zukunftsthema Ortung

Zur Datenverknüpfung gehört ebenso die Datenerhebung. Diese kann auf vielerlei Weise erfolgen, zum Beispiel durch moderne Sensoren und Ortungstechnologien. Das Internet of Things (IoT) wäre ohne diese Ortungs-Technologien gar nicht möglich. Dadurch ergeben sich auch für Unternehmen interessante und smarte Anwendungsmöglichkeiten.

Zum Beispiel für die Logistik, beim Gebäudemonitoring oder für Smart-City-Konzepte.