Digitalisierungs-Check: Wo steht mein Unternehmen?

Mit dem Digitalisierungs-Check des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kiel können Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens messen. Nach Beantwortung der Fragen erhalten Sie einen aktuellen Status Quo, der Ihnen aufzeigt, in welchem aktuellen "Ist-Zustand" sich Ihr Unternehmen oder der geprüfte Unternehmensbereich befindet. So sehen Sie auf einem Blick, wo noch Optimierungspotenziale bestehen.

Wie funktioniert der Digitalisierungs-Check?

Zu Beginn des Fragebogens bestimmen Sie zunächst, welche Unternehmensbereiche Sie betrachten wollen. Pro Unternehmensbereich sollten Sie ca. 5 Minuten Bearbeitungszeit einplanen. Um eine detaillierte Auswertung zu erhalten, ist es notwendig, alle Fragen sorgfältig zu beantworten. Können Sie eine Frage nicht beantworten, wählen Sie einfach die nächste Möglichkeit aus.

Nachdem Sie die Fragen online beantwortet haben, erstellen wir für Sie ein Dashboard, das den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens darstellt.

Welche Unternehmensbereiche werden betrachtet?

Unser Digitalisierungs-Check betrachtet die verschiedenen Unternehmensbereiche, in denen Digitalisierung häufig eine Rolle spielt. Das reicht von der digitalen Unterstützung in der Personalbeschaffung bis zum Auftragseingangs-Prozess. Alle Bereiche sehen Sie unten in der Übersicht.

  • Infrastruktur
  • IT-Sicherheit
  • Personalwirtschaft
  • Technologieentwicklung
  • Beschaffung
  • Eingangslogistik
  • Ausgangslogistik
  • Operations
  • Marketing & Vertrieb
  • Kundendienst

Wie geht es weiter?

Nach Erhalt des Dashboards stehen Ihnen unsere Expert*innen für weitergehende Gespräche gerne zur Verfügung. Auch die Durchführung eines Workshops oder die Umsetzung eines Projektes ist denkbar. Sprechen Sie uns einfach an!

Unsere Angebote sind für Sie kostenlos.

Deborah Henkels
Wirtschaftlichkeit

Deborah Henkels
Telefon: 0451 300 5711

Rami Hamdo
Wirtschaftlichkeit

Rami Hamdo
Telefon: 0451 300 5711

Lisa Neumann
Wirtschaftlichkeit

Lisa Neumann
Telefon: 0451 300 5711