Workshop: Virtual Reality - Daten erlebbar machen

  • Seminar
  • , 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Institut für CIMTT der FH Kiel - Schwentinestraße 13, 24149 Kiel

Egal ob Produktion, Logistik, Vertrieb oder Entwicklung: Virtual Reality (VR) hält Einzug in die Industrie. Im VR-Erlebnisraum des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel erhalten Sie einen Überblick über die Vielfalt der Einsatzszenarien. Dabei können Sie alle Technologien auch selbst testen und ausprobieren. Im Rahmen des Workshops zeigen, wie auch Ihre Daten mit VR erlebbar werden und können eine Idee davon entwicklen, in welchen Bereichen diese Technik in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann.

Optional: Bringen Sie zum Workshop Ihre eigenen Daten mit, die Sie dann gemeinsam mit unserem Experten in die VR Anwendung einbinden.

Anwendungsbeispiel: Konstruktion

Konstruktionsdaten können mit Virtual Reality noch besser erlebbar gemacht werden, als das mit einer 3D-Grafik möglich wäre. So kann zum Beispiel das Objekt vom Anwender komplett virtuell angefasst und auseinandergebaut werden. Das führt zu einem höheren Verständnis für die Konstruktion und erleichtert das Auffinden von Fehlern.

Agenda

09:00 Empfang

09:10 Vorstellung des Kompetenzzentrums

09:20 Kurze Einführung VR

09:40 Gemeinsames Einbinden Ihrer Daten in die VR Software und Erprobung verschiedener VR Brillen

12:00 Ende

Anforderungen

  • Vorkenntnisse im CAD sind wünschenswert.
  • Kenntnisse über VR sind nicht erforderlich.
  • Weitere Informationen bezüglich Ihrer Daten erfolgen nach Anmeldung durch unsere Seminarleiter.

_____________________________

Unsere Angebote richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen aus Schleswig Holstein.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen, treten Sie gerne direkt mit uns in Kontakt. Für Gruppen sind auch individuelle Termine möglich.

Tim Johannsen
Retrofit, Montagedigitalisierung, VR

Tim Johannsen
Telefon: 0431 210 2869

Zur Anmeldung [Eventbrite]