Workshop: Virtual Reality - Daten erlebbar machen

  • Seminar
  • , 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Institut für CIMTT der FH Kiel - Schwentinestraße 13, 24149 Kiel
VR ersetzt die Realität vollständig durch eine computergenerierte Umgebung. Hierbei erhält der/die Anwender*in in der Regel visuelle, akustische und haptische Reize durch eine blickdichte Brille mit integrierten Bildschirmen und Controller in den Händen.

Egal ob Produktion, Logistik, Vertrieb oder Entwicklung: Virtual Reality (VR) hält Einzug in die Industrie. Die Vernetzung von Mensch, Maschine und Material nimmt weiter zu und damit auch die Menge und Qualität der Daten. Im VR-Erlebnisraum des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel erhalten Sie einen Überblick über die Vielfalt der Einsatzszenarien.

Wir informieren Sie nicht nur über die Möglichkeiten, Sie können die Technologie auch selber testen. Im Rahmen des Workshops zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Daten mit VR erlebbar machen und in welchen Bereichen diese Technik sinnvoll eingesetzt wird.

Optional: Bringen Sie zum Workshop Ihre eigenen Daten mit, die Sie dann gemeinsam mit unserem Experten in die VR Anwendung einbinden.

Agenda

16:00 Empfang

16:10 Vorstellung des Kompetenzzentrums

16:20 Kurze Einführung VR

16:40 Gemeinsames Einbinden Ihrer Daten in die VR Software und Erprobung verschiedener VR Brillen

19:00 Ende

Anwendungsbeispiel: Konstruktionsüberprüfung

Virtual Reality schließt die Lücke zwischen computergestützter Konstruktion und der Erprobung im physischen Prototypen. Konstruktionsdaten können mit VR realistisch veranschaulicht werden. Eine Überprüfung von Ergonomie oder Montageeignung ist möglich, ohne dass ein physisches Modell existert. Somit können schon in frühen Entwicklungsstadien Zeit- und Kostensparend Fehler erkannt und anpassungen vorgenommen werden.

Anforderungen

  • Vorkenntnisse im CAD sind wünschenswert.
  • Kenntnisse über VR sind nicht erforderlich.
  • Weitere Informationen bezüglich Ihrer Daten erfolgen nach Anmeldung durch unsere Seminarleiter.

_____________________________

Unsere Angebote richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen aus Schleswig Holstein.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen, treten Sie gerne direkt mit uns in Kontakt. Für Gruppen sind auch individuelle Termine möglich.

Tim Johannsen
Retrofit, Montagedigitalisierung, VR

Tim Johannsen
Telefon: 0431 210 2869

Digitalisierung von Bauteilen

Janina Hünerberg
Telefon: 0431 210 2869

In Zusammenarbeit mit der KielRegion.

Anmeldung
An diese Adresse wird eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung gesendet.
Sie können mehrere Teilnehmer auf einmal anmelden.
Teilnehmer #1
Teilnehmer #2
Teilnehmer #3
Teilnehmer #4
Teilnehmer #5
Teilnehmer #6
Anmeldung abschließen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@digitales-kompetenzzentrum-kiel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Tag der Veranstaltung Bescheid.

Was ist die Summe aus 1 und 2?

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.