Maker-Seminar: Braucht mein Unternehmen Roboter?

  • Seminar / Web-Seminare
  • -
  • Institut für CIMTT der FH Kiel - Schwentinestraße 13, 24149 Kiel

Industrie 4.0 und die damit verbundene Zukunft der Arbeit sorgen aktuell für reichliche Diskussionen. Ganz klar ist: Die Arbeitswelt – auch in der industriellen Produktion - steht an einem Wendepunkt. Verstärkt sind Roboter ohne den bislang üblichen Schutzraum im Einsatz, so dass sie den Menschen unmittelbar bei seinen Aufgaben unterstützen. Vom Nebeneinander zum Miteinander: der Mensch-Roboter-Kooperation bzw. -Kollaboration (MRK). Doch welche Chancen und Möglichkeiten ergeben sich daraus für Unternehmen? In welchen Unternehmen ist der Einsatz von Robotern sinnvoll und welcher Roboter eignet sich für welche Anwendung?

Sie sind Entscheidungsträger*in/Abteilungsleiter*in/Vorarbeiter*in/Geschäftsführer*in und wollen herausfinden ob es sich für Ihr Unternehmen lohnt in Robotik zu investieren?

In unserer Hybrid-Veranstaltung aus Online Meeting und Praxisworkshop werden Sie für einen möglichen Einstieg in die Robotik vorbereitet. Sie lernen welche Möglichkeiten es gibt, welche Herausforderungen auftauchen können, welche Voraussetzungen Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter*innen mitbringen sollten und wie man Roboter in die bestehenden Prozesse integrieren kann.

Der Web-Seminar-Teil wir via „Zoom“ stattfinden. Nach Anmeldung bekommen Sie rechtzeitig einen Teilnamelink zugesendet.

Agenda

Tag 1, 09.11.2020
Web-Seminar, Online

  • 16:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Kompetenzzentrums
  • 16:05 Uhr Vortrag über die Einsatzmöglichkeiten von Robotik sowie Chancen und Risiken verschiedener Marktlösungen. Hier erhalten Sie basiswissen, was Ihnen hilft sich in die Thematik einzufinden.
  • 17:00 Uhr Ende

Tag 2, 10.11.2020 / 11.11.2020 / 12.11.2020
Workshop, im CIMTT der FH Kiel
(Je nach Anzahl der Anmeldungen und Corona-Lage wird dieser praktische Teil auf mehrere Termine aufgeteilt um die Hygienerichtlinien einhalten zu können. Sie besuchen nach Rücksprache mit uns nur an einem dieser drei Tage den Workshop)

  • 14:00 Uhr Begrüßung
  • 14:10 Uhr Erster Roboter-Kontakt: Programmieren Sie mit unserer Hilfe eine einfache Anwendung selbst, um ein Gefühl für den Workflow zu bekommen. Erkennen Sie hier selbst was einfach ist, und wo Herausforderungen liegen können.
  • 14:50 Uhr kurze Pause/Networking
  • 15:00 Uhr Unsere Experten zeigen Ihnen anhand eines realen Robotik-Projektes, wie groß der tatsächliche Aufwand der Umsetzung ist, an welchen Stellen Stolpersteine liegen und wie diese beseitigt werden können. Somit erhalten Sie das Handwerkszeug, um abschätzen zu können, ob sich auch in Ihrem Unternehmen der Einsatz von kollaborativen Robotern lohnen könnte.
  • 16:30 Uhr Ende

Tag 3, 13.11.2020
Online-Meeting

  • 10:00 Uhr Begrüßung
  • 10:05 Uhr Gemeinsam mit unseren Experten und den anderen Teilnehmer*innen werden die Ergebnisse aus Tag 1 und 2 zusammengefasst und eine Checkliste sowie mögliche Szenarien für den Einstieg in die Robotik erarbeitet, die Ihnen bei Bedarf helfen direkt durchzustarten. Nun ist auch Zeit um noch offene Fragen zu klären.
  • 10:50 Uhr kurze Vorstellung unserer Projekt- und Schulungsformate für weitere Unterstützung im Bereich Robotik
  • 11:00 Uhr Ende

_____________________________

Unsere Angebote richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen aus Schleswig-Holstein.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Prof. Dr.-Ing. Bernd Finkemeyer
Mensch Roboter Kollaboration

Prof. Dr.-Ing. Bernd Finkemeyer

Mensch Roboter Kollaboration, Condition Monitoring

Peer Lüthje
Telefon: 04312102869

Finn Tümmler
Mensch Roboter Kollaboration, VR

Finn Tümmler
Telefon: 0431 210 2869

Anmeldung
An diese Adresse wird eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung gesendet.
Sie können mehrere Teilnehmer auf einmal anmelden.
Teilnehmer #1
Teilnehmer #2
Teilnehmer #3
Teilnehmer #4
Teilnehmer #5
Anmeldung abschließen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@digitales-kompetenzzentrum-kiel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Tag der Veranstaltung Bescheid.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.