LabTour Lebensmitteltechnik – „Sensoren im Herstellungsprozess“

  • Demonstrieren
  • , 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
  • Wasbeker Straße 324, 24537 Neumünster - Lebensmittelinstitut KIN e. V.

Besuchen Sie unsere Demonstrations-Veranstaltung zum Thema „Sensoren im Herstellungsprozess“ und erfahren Sie:
• welche unterschiedlichen Sensoren Sie einsetzen können.
• wo Sensoren angewendet werden können.
• welche Potenziale und Herausforderungen der Einsatz von Sensoren mit sich bringt.
• wie die Umsetzung in der Praxis aussehen kann.

Im Sinne von Industrie 4.0 ist es unerlässlich, Daten in sämtlichen Stufen der Wertschöpfungskette zu sammeln, um alle Prozesse auf einer digitalen Ebene abbilden zu können. Der Einsatz verschiedenster Sensoren stellt somit eine wichtige Grundlage für eine ausreichende Datenaufzeichnung und somit die Umsetzung von Industrie 4.0-Aspekten dar.

In der LabTour zum Thema „Sensoren im Herstellungsprozess“ lernen Sie neben den technischen Hintergründen auch branchenübergreifende Einsatzmöglichkeiten kennen.

Anhand von Anwendungsbeispielen aus der Lebensmittelwirtschaft erläutern wir Potenziale und Herausforderungen der Sensoren-Einbindung, so dass Sie einschätzen können, welche Lösungen sich bei der Einbindung von Sensoren für Ihr Unternehmen lohnen können.

Im modern ausgestatteten Technikum des Lebensmittelinstituts KIN e.V. haben Sie die Chance, den Sensoren-Einsatz in der Praxis mitzuerleben.

Zum Schluss können Sie in einer offenen Diskussionsrunde Erfahrungen mit anderen Unternehmen austauschen.

Durchgeführt wird die Veranstaltung am Lebensmittelinstitut KIN e. V., welches über ein modern ausgestattetes Technikum verfügt. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel steht Ihnen Rede und Antwort. Außerdem kann es Ihnen die Möglichkeiten der Umsetzung digitaler Aspekte gemeinsam mit den Projektpartnern des Kompetenzzentrums aufzeigen. Nutzen Sie die Gelegenheit!

Agenda

14:30 Uhr – Begrüßung und Vorstellung Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel

14:45 Uhr – Grundlagen Sensorik/ branchenübergreifende Anwendungsbeispiele

15:05 Uhr Anwendungsbeispiele aus Lebensmittelwirtschaft

15:30 Uhr – Pause

15:40 Uhr - Demonstration: Sensoren im KIN-Technikum

16:10 Uhr – Offene Diskussionsrunde/ Erfahrungsaustausch

16:30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Anmeldung
An diese Adresse wird eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung gesendet.
Sie können mehrere Teilnehmer auf einmal anmelden.
Teilnehmer #1
Teilnehmer #2
Teilnehmer #3
Teilnehmer #4
Teilnehmer #5
Anmeldung abschließen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@digitales-kompetenzzentrum-kiel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Tag der Veranstaltung Bescheid.

Bitte addieren Sie 2 und 8.

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.