Exkursion: Optimierung von Prozessen im Online-Handel live erleben

  • Labtour & Exkursion
  • 15:00 – 18:00 Uhr
  • Modehaus Meissner Lübeck - Hafenstraße 27 -29, 23568 Lübeck

Haben Sie Interesse, die Entwicklung vom stationären Handel zum Online-Handel zu erfahren und die Prozesse im Online-Handel auf verschiedenen Plattformen kennen zu lernen? Wir werden Ihnen die Problemstellungen und Lösungen am Beispiel des Lübecker Unternehmens „Modehaus Meissner“ veranschaulichen.

Das familiengeführte Lübecker Modehaus Meissner erweiterte aufgrund der zunehmenden Digitalisierung sein stationäres Tagesgeschäft um den Online-Handel. Meissner erstellte nicht nur einen eigenen Online-Shop sondern nutzt auch verschiedene Plattformen, wie bspw. Zalando.

Die Synchronisation des Lagerbestandes im Lager bzw. im ERP-System mit den verschiedenen Verkaufsplattformen führte zu Problemen wie Überverkäufen, welche es dringend zu vermeiden galt, da diese Umsatzeinbußen und Imageverlust mit sich zogen.

Mithilfe der Prozessorientierten Systemanalyse (kurz PSA) von Prof. André Köhler an der Technischen Hochschule Lübeck wurden die Versandprozesse genauestens analysiert. Er und sein Projektteam formulierten eine Handlungsempfehlung für das Modehaus, die darauf abzielte den Bestandaktualisierungsprozess zu automatisieren und so Überverkäufe künftig zu vermeiden und wertvolle Arbeitszeit einzusparen.

In unserer Veranstaltung veranschaulichen wir Ihnen die Methodik der Prozessorientierten Systemanalyse und erläutern Ihnen den Bestandsaktualisierungsprozess am Beispiel des oben genannten Modehause Meissner, mit Transparenz bezüglich

  • Prozessabläufen,
  • Daten/Informationen entlang der Prozesse,
  • beteiligte IT-Systemen sowie
  • Schnittstellen zwischen den IT-Systemen und Organisationen

Zielgruppe dieser Veranstaltung

Diese Veranstaltung richtet sich an Personen aus kleinen und mittleren Unternehmen, die entweder bereits einen Online-Handel betreiben oder sich in der Phase der Planung oder Umsetzung befinden und Unterstützung bei der Anforderungsanalyse an die notwendigen Systeme benötigen. Außerdem ist diese Veranstaltung ebenso interessant für Führungskräfte sowie Automatisierungs-bzw. IT-Spezialisten und Interessierte.

Inhalt dieser Veranstaltung

  • Herausforderungen der Digitalisierung im Online-Handel
  • Konkretes Anwendungsbeispiel aus der Praxis (Modehaus Meissner)
  • Tipps für die Bestandsaktualisierung im Online-Handel

Sollten Sie Fragen zu einem spezifischen Thema haben, nutzen Sie gerne unsere Online-Sprechstunden. Hier können wir ganz gezielt auf Ihre Fragestellungen eingehen. Sprechen Sie uns dafür gerne persönlich an.

Agenda

15:00 - Anreise / Kontrolle der 3 G's (Getestet, Geimpft, Genesen)

15:15 - Begrüßung, Vorstellung Kompetenzzentrum, Kennenlernrunde

15:30 - Einblick in die On- & Offline-Prozesse des Modehaus Meissner

16:15 - World Café

17:00 - Offene Diskussion

18:00 - Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist an

  • eine vollständige Impfung gegen das COVID-19-Virus oder
  • eine zeitnahe negative Testung oder
  • eine Genesung an COVID-19 geknüpft.

Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis zur Veranstaltung mit.

Lisa Neumann
Wirtschaftlichkeit

Lisa Neumann
Telefon: 0451 300 5711

Rita Al-Ayoubi
Wirtschaftlichkeit

Rita Al-Ayoubi

Prof. Dr. André Köhler
Teilprojektleiter

Prof. Dr. André Köhler

Anmeldung
An diese Adresse wird eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung gesendet.
Sie können mehrere Teilnehmer auf einmal anmelden.
Teilnehmer #1
Teilnehmer #2
Anmeldung abschließen

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@digitales-kompetenzzentrum-kiel.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei dieser Veranstaltung wird fotografiert und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Tag der Veranstaltung Bescheid.

Bitte addieren Sie 4 und 6.

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.